top of page

Artweger DYNAMIC – Universelle Formensprache im Bad


Puristisch, modern, geradlinig oder doch lieber geschwungen, elegant, opulent? Die Artweger DYNAMIC verbindet runde und eckige Elemente zu einer neuen, universellen Formensprache. Sie passt sich jedem Einrichtungsstil an und ist zugleich zeitlos aktueller Blickfang im Bad.



Scharniere und Griffe zeigen die elegante Kombination einer geschwungenen, organischen Formensprache mit geradlinigen Elementen. Die Form der Scharniere schwingt wie eine Welle aus der Glasebene und wirkt dadurch dynamisch und elegant. Die Wellenform wird durch eine Kante gebrochen und schafft so einen eleganten Übergang zum quadratischen Tür-Scharnierteil. Gerade das ermöglicht die einzigartige, optische Leichtigkeit der bestimmenden.



Beim Öffnen nach innen schwenkt das Ende der Tür in den runden Hohlraum des Scharniers und wird dann sanft von der Dichtung des zweiten Glasteils gestoppt. Ist die Tür geschlossen, drücken die beiden Dichtungen aneinander, ein Wasseraustritt wird effektiv verhindert.


Die Scharniere sind an der Glasaußenseite sicher verklebt, wodurch die Glasinnenseite völlig Plan bleibt. Das erleichtert die Reinigung.



„Erfolgreiches Produktdesign im Bad bedeutet für uns auch, an die Vielfalt der Wohnstile zu denken. Daher finden im Design der Artweger Dynamic weiche Eleganz und geradliniger Purismus harmonisch zusammen. Gerade das ermöglicht die einzigartige, optische Leichtigkeit der bestimmenden Designelemente. Darüber hinaus schafft das Design so beste Voraussetzungen für universelle Akzeptanz und formale Langlebigkeit.“

Christoph Pauschitz, GP designpartners







Комментарии


Комментарии отключены.
bottom of page